Fragebogen: Lukas 6,6-19 – Neujahr 2022

Download

Jesus erwählt die Zwölf

„Es geschah aber in jenen Tagen, dass er hinausging auf den Berg, um zu beten; und er verharrte die Nacht hindurch im Gebet zu Gott. Und als es Tag wurde, rief er seine Jünger zu sich und erwählte aus ihnen zwölf, die er auch Apostel nannte:“

(Lukasevangelium 6,12.23 [SCH2000])

  1. Wer war dabei, als Jesus am Sabbat in der Synagoge lehrte? (6) Warum beobachteten die Pharisäer und die Schriftgelehrten Jesus? (6.7)
  2. Wie hat Jesus sie herausgefordert? (8.9) Wie half Jesus dem Mann, dessen Hand verdorrt war? (10) Was war die Reaktion der religiösen Führer? (11)
  3. Warum ging Jesus auf den Berg? (12) Was tat Jesus, als der Morgen anbrach? (13) Was bedeutet „Apostel“?
  4. Nenne die Namen der zwölf Apostel. Denke über die geistliche Anweisung Jesu nach, dem Geschlecht zu dienen.
  5. Wer war da, als Jesus mit den Zwölfen hinabstieg und sich auf einen ebenen Platz stellte? (17-19) Was hat Jesus für sie getan?
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 + 4 =