Fragebogen: Lukas 2,21 – 28 (Sonderlektion – Weihnachten 2019)

Download

Meine Augen haben deinen Heiland gesehen

„Denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen“

(Lukas 2,30)

  1. Warum war es bedeutsam, dass Jesus beschnitten wurde und den Namen Jesus erhielt (21; Gal 4,4.5)? Was machten die Eltern nach den Tagen ihrer Reinigung mit ihm und warum (22-24; 2.Mose 13,2.15; 4.Mose 3,11-13)?
  2. Was erfahren wir über Simeon (25)? Was war seine Hoffnung? Was hatte ihm der Heilige Geist geweissagt (26)?
  3. Was machte Simeon, als die Eltern Jesus in den Tempel brachten (27.28)? Wie lobte er Gott und was bezeugte er von Jesus (29-32)?
  4. Was prophezeite Simeon Maria über Jesu Zukunft (34; Lk 20,17.18)? Welche Schmerzen würde Maria haben (35)?
  5. Was sagen die Verse 36 und 37 über Hanna? Wie diente sie Gott? Welchen Segen bekam sie (38)? Wo und wie wuchs Jesus heran (39.40)?
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 2 = 6