Fragebogen: Epheser 5,21 – 6,9 (Teil 1: Eph 5,21 – 33)

Download

Die Christliche Haustafel

„Ordnet euch einander unter in der Furcht Christi.“

(Epheser 5,21)

Teil 1

1. Was meint Paulus mit den Worten „ordnet euch einander unter in der Furcht Christi“ (21)? Welche Orientierung gibt er den Frauen (22-24)? Wie können Frauen das befolgen? Was bedeutet es, dass der Mann das Haupt der Frau ist?

2. Wie sollen die Männer ihre Frauen lieben (25-27)? Wie hat Christus seine Gemeinde geliebt? Was lehren die Verse 28-30 über die Liebe?

3. Wie ist die Ehe hier definiert (31)? Inwiefern ist dies ein großes Geheimnis? Worauf deutet es Paulus (32)?

 

Teil 2

4. Welche Lehre gibt er den Kindern (6,1.2)? Was bedeutet es, „in dem Herrn” gehorsam zu sein? Welche Verheißung wird ihnen gegeben?

5. Was ist die Verantwortung der Eltern für ihre Kinder (4)? Warum sollen sie die Kinder nicht zum Zorn reizen?

6. Was für Mahnungen geben die Verse 5-7 den Sklaven und ihren Herrn? Warum (8)? Wie sollen die Herren mit ihren Sklaven umgehen? Wie können wir die Lehre in den Versen 5-9 an unserem Arbeitsplatz anwenden?

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 1 = 4