Fragebogen: Lukas 11,14 – 54

Download

Jesus – mehr als Salomo und Jona

„Denn Die Königin vom Süden wird auftreten beim Jüngsten Gericht mit den Leuten dieses Geschlechts und wird sie verdammen; denn sie kam vom Ende der Welt, zu hören die Weisheit Salomos. Und siehe, hier ist mehr als Salomo. Die Leute von Ninive werden auftreten beim Jüngsten Gericht mit diesem Geschlecht und werden’s verdammen; denn sie taten Buße nach der Predigt des Jona. Und siehe, hier ist mehr als Jona“

(31.32)

1. Beschreibe die Wirksamkeit Jesu im Vers 14. Wie reagierten die Menschen darauf (15.16)? Was zeigt Jesu Vergleich in den Versen 17-19?

2. Was sollten sie erkennen (20-22)? Was bedeutet der Vers 23 im Zusammenhang? Wem gilt die Warnung des Gleichnisses in den Versen 24-26 und was bedeutet das? Wen lobte eine Frau (27)? Was sagte Jesus darauf hin (28)?

3. Warum bezeichnete Jesus die Menge als böses Geschlecht (29)? Was ist Jesu Antwort auf ihre Forderung? Was bedeutet das Zeichen des Jona (30; Mt 12,40)? Was lehrte Jesus über sich und warum würde das Volk Gottes im Jüngsten Gericht verdammt (31.32)? Wozu fordert dieses Zeichen die Menschen auf?

4. Lies die Verse 33-36. Was beschreibt das Bild? Was bedeutet das Wort: „Dein Auge ist das Licht des Leibes“? Zu welcher Haltung ermutigt es die Menschen?

5. Lies die Verse 37 und 38. Worüber wunderte sich der Pharisäer? Wie tadelte Jesus die Pharisäer (39.40)? Erkläre die Bedeutung des Verses 41.

6. Betrachte Jesu Wehrufe. Welche Probleme der Pharisäer und der Schriftgelehrten können wir hier finden (42-48)? Welche ernste Prophezeiung enthalten Jesu Worte (49-51)? Wie standen sie der Erkenntnis Gottes im Wege (52)? Wie reagierten sie aber darauf (53.54)?

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

59 + = 64