Fragebogen: Apostolisches Glaubensbekenntnis 11 (Offenbarung 21,1 – 8; 22 – 23)

Download

Die Hoffnung der Christen

„Und einen Tempel sah ich nicht in ihr; denn der Herr, Gott der Allmächtige, ist ihr Tempel, und das Lamm. Und die Stadt bedarf nicht der Sonne noch des Mondes, dass sie in ihr scheinen; denn die Herrlichkeit Gottes erleuchtet sie, und ihre Leuchte ist das Lamm.“

Offenbarung 21,22.23

1. (Diese Lektion bildet zumindest vorerst den Abschluss zum apostolischen Glaubensbekenntnis). Fasse in eigenen Worten kurz zusammen, worum es im apostolischen Bekenntnis bisher ging. Der heutige Ausschnitt aus dem Bekenntnis der Apostel lautet „Auferstehung der Toten und das ewige Leben“. Wie fügen sich diese Worte in das Bekenntnis ein und welche inhaltlichen Verbindungen gibt es?

2. In Offenbarung 20 sehen wir zwei verschiedene Arten von Auferstehung. Kannst du beide kurz beschreiben? Johannes sah in einer Vision einen neuen Himmel und eine neue Erde. Was bedeutet es, dass die heilige Stadt vom Himmel herabkam? Was hat es damit auf sich, dass es eine Stadt ist?

3. Was sind deine Vorstellungen vom Himmel und vom ewigen Leben? Wie hat Jesus das ewige Leben definiert (Joh 17,3)? Wie deckt sich das mit anderen Textstellen der Bibel (z.B. Offenbarung 21, Verse 3, 7, 22, 23; Psalm 73,25 möglichst in der Schlachter 2000 oder Elberfelder Version oder Basisbibel). Was ist es also, was den Himmel erst zum Himmel macht?

4. Wie fast ausschließlich im ganzen Buch gebraucht Johannes symbolische Begriffe. Was bedeutet, dass Gott alle Tränen von den Augen abwischen wird? Was bedeutet es, dass alles neu sein wird? Wer kommt in den Himmel und wer nicht (Verse 6, 7, 8)? Was bedeutet diese Hoffnung für dich?

5. (Eine ziemlich wichtige Frage bezüglich der Anwendung zum Schluss) Eine der häufigeren Vorwürfe an Christen lautet, dass sie sich nicht in dieser Welt engagieren können/wollen, weil alle ihre Hoffnungen mit dem Jenseits verbunden sind. Stimmt das mit deinen Beobachtungen überein? Warum oder warum nicht? Wie stehst du dazu?

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

74 ÷ = 74