Fragebogen: Offenbarung 3,1 – 13

Download

Die Sendschreiben an Sardes und Philadelphia

„So denke nun daran, wie du empfangen und gehört hast, und halte es fest und tue Buße!“

(3,3a)

 

1. Was für eine Stadt war Sardes (1a)? Wie stellt sich Jesus dieser Gemeinde vor und warum (1b)? Was „lobt“ Jesus in der Gemeinde und was nahm er zum Problem (1c)? Was könnte es bedeuten, dass die Gemeinde „tot“ war?

 

2. Durch welche Aufforderungen rief Jesus sie zur Buße auf (2.3)? Worauf könnten sich die unbesudelten Kleider einiger Christen in Sardes beziehen (4a)? Welches Versprechen gibt Jesus den Überwindern (4b.5)?

 

3. Was für eine Stadt war Philadelphia? Wie stellte sich Jesus der Gemeinde vor und inwiefern ist das besonders (7)? Was erkennt Jesus in der Gemeinde an (8)?

 

4. Welche Versprechen gibt Jesus den Christen in Philadelphia in den Versen 9 und 10? Wozu ermahnt er sie (11)? Was verspricht Jesus den Überwindern (12)?

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

÷ 1 = 7