Fragebogen: 1.Könige 1,1 – 2,46

Download

Salomos  Königtum  wurde  gefestigt

„Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und sei ein Mann und diene dem Herrn,
deinem Gott, dass du wandelst in seinen Wegen und hältst seine Satzungen, Gebote, Rechte
und Ordnungen, wie geschrieben steht im Gesetz des Mose, damit dir alles gelinge,
was du tust und wohin du dich wendest.”

(1.Kön 2,2.3)

I.     Salomo wird zum König gesalbt (Kap. 1)

1. Was sagen die Verse 1-4 über Davids Leben im Alter (2,11)?  Was zettelte Adonija in dieser Zeit an (5-10)?  Was hielt er von sich selbst?  Welches Problem zeigt sich in der Art und Weise, wie er König werden wollte?

2. Wie half Nathan Batseba, damit Salomo zum König gesalbt würde (11-27)?  Was war der Grund dafür (13.17; 1.Chr 22,9.10)?  Wie bestätigte der König David Salomo als seinen Nachfolger (28-37)?  Wie verhielt sich Salomo in dieser ganzen Zeit?

3. Wie wurde Salomo zum König gesalbt (38.39)?  Wie reagierte alles Volk darauf (40)?  Wie reagierten Adonija und seine Anhänger auf diese Nachricht (41-53)?  Vergleiche Salomo und Adonija miteinander.

II.    Das Königtum wurde gefestigt durch Salomos Hand (Kap. 2)

4. Welchen Rat gab David seinem Nachfolger (1-4)?  Was meinte David mit den Worten „sei ein Mann“?  Was war die wahre Grundlage seines Königtums?

5. Welche Anweisung gab David Salomo über einige Menschen (5-9)?  Was sagen die Verse 10-12 über Salomos Königtum?

6. Warum und wie zog sich Adonija den Tod zu (13-25)?  Wie wurde der Priester Abjatar behandelt (26.27)?

7. Was tat Salomo Joab an (28-35)?  Aus welchem Grund wurde er getötet (5.31.32)?  Welche Politik hatte der König David damals verfolgt, und wie hatte Joab ihn daran gehindert?

8. Wie kam es dazu, dass Schimi sterben musste (36-46)?  Was war der Grund dafür (8)?  Was sagt der Vers 46b über Salomos Königtum, nachdem Salomo diese Maßnahmen ergriffen hatte?  Für welche Elemente in unserem Glaubensleben stehen Joab und Schimi?  Was sollte geschehen, damit unsere Nation und unsere Gemeinde fest werden?

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 78 = 80